Holländische Rose Blocksteppdecke

Holländische Rose Blocksteppdecke

Ist es nicht interessant, wie Farben den Unterschied machen können? Kürzlich bat mich mein Sohn, ihm einen Mini-Quilt für sein Musikzimmer zu machen. Er bat um den holländischen Rosenblock, und aus ein paar guten Gründen… mochte er den Mittelstern und die Anordnung um ihn herum „gefaltet“ und natürlich hat der Block einen zeitlosen Stil! Ich konnte nicht mehr zustimmen.

Vor einiger Zeit machte ich eine Kissenbezug mit Reißverschluss Verwendung der Holländischer Rosenblock zu wissen, dass der Block selbst traditionell ist. Ich glaube, die weichen Farben, die ich in meinem Kissen verwendete, haben diese Tatsache betont, aber für diesen Mini-Quilt wollte ich einen modernen, aktualisierten Look. Auch männlich.

Insgesamt finde ich, dass einer der lustigsten Teile beim Quilten die Auswahl von Stoffen ist. Manchmal habe ich sehr konkrete Vorstellungen, manchmal suche ich mich durch meine (begrenzte) Verstecke und suche, was gut aussieht. Für dieses Projekt wusste ich, dass ich Pastellfarben, Rosa und Purpur vermeiden musste. Ich hatte gerade einen Quilt mit Sun Print 2018 von Alison Glass für Andover Fabrics fertiggestellt und wusste, dass mein Sohn die satten, tiefen Farben in der Kollektion mögen würde, und ich hatte viel übrig. Nach langer Überlegung beschränkte ich mich auf vier, in der Hoffnung, dass die Kombination funktionieren würde.

Ich habe Kona Cotton White für einen zusätzlichen Pop verwendet und ich habe es mit meinem Go-To-Muster, Kreuzschraffur und Abstandslinien im Abstand von 1 ½ “mit Aurifil-Baumwolle 50wt 2024 (Weiß) gesteppt.

Ich habe das in letzter Zeit oft genäht, und es wird nie alt. Und ich habe das Gefühl, dass die Farbkombination funktioniert hat – ich liebe es und mein Sohn war auch glücklich damit. Ich bin versucht, diese Farben in einer Dreiecksteppdecke zu verwenden!

Am Ende habe ich wohl mein Ziel erreicht, diesem Block ein Mod-Update zu geben gerade mit kräftigen, modernen Farben.

Gleicher Block, aber was für ein anderes Gefühl haben Sie von den Farben und Stoffen, die Sie auswählen … weil es darum geht, richtig?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *